Hummus mit Gemüsestäbchen

Hummus

Hummus selber machen, geht schnell, ist einfach in der Zubereitung und das kulinarische Ergebnis ist viel besser als die meisten gekauften Fertigvarianten. Sie können das Hummus kalt servieren, wie auf dem Foto gezeigt. Leicht erwärmt schmeckt es ausgezeichnet zu Lamm, Fisch oder Geflügel. Ein waschechter Israeli würde wahrscheinlich sagen, es passt einfach zu allem! Die ganz schnelle Variante geht mit vorgekochten Kichererbsen aus dem Glas, vorzugsweise in Bioqualität. Der Qualitätsunterschied zu selber eingeweichten und danach gekochten Kichererbsen ist sehr gering.

Hier mein Rezept:

Hummus

220 g Kichererbsen aus dem Glas, abgetropft
2 El helles Tahin, Sesampaste
2 El Zitronensaft
1 Knoblauchzehe, gehackt
2 El Olivenöl guter Qualität
Salz, Pfeffer
2-3 El kaltes Wasser, nach und nach dazugeben
Prise gem. Kreuzkümmel

Die Zutaten in einem leistungsfähigem Mixer zu einer feinen Paste verarbeiten. Die Konsistenz mit Wasser regulieren. Mit einem Handmixer wird es eher schwierig die nötige Geschmeidigkeit hinzubekommen.

 

Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>