Posts Tagged ‘Dessert’

Schokoladenespuma mit Mango-Chiliragout

Posted in Rezepte on Januar 7th, 2014 by ralf – 1 Comment

Als ich am Wochenende mein Rezeptregister durchging, stellte ich mit einiger Überraschung fest, dass ich noch gar kein Schokimousse Rezept veröffentlicht habe. Schande über mein Haupt.
Das will ich heute nachholen. Ein einfaches Mousse Rezept war  mir dann aber doch zu gewöhnlich, auch weil bestimmt fast jeder  sein Lieblingsrezept schon gespeichert hat. Daher hier meine ultraluftige Variante einer Schokoladenmousse, ein Schokoladenespuma.

read more »

Holunderblütenmousse mit frischen Himbeeren

Posted in Rezepte on August 12th, 2011 by ralf – 3 Comments

Vor einigen Wochen habe ich das Rezept für Holunderblütensirup veröffentlicht.  Hier
ist nun ein Rezept für eine leichte Mousse damit. Zur Not können sie auch gekauften
Holunderblütensirup verwenden.

read more »

Brombeergratin

Posted in Rezepte on Juli 23rd, 2011 by ralf – 3 Comments

An der Westseite ist mein Garten begrenzt von einem ein 6 Meter langen Brombeerhag. Obwohl ich ihn jedes Jahr bis fast auf den Boden zurück schneide,  ist er im darauf-folgenden Jahr wieder ein unduchdringbarer, stachliger Dschungel voll mit prallen und wohlschmeckenden Beeren. Diese Vitalität erstaunt mich jedesmal aufs Neue. Dieses Jahr ist die Ernte besonders reich und der Keller schon voll mit allerlei Marmeladen. Da hilft nur eines: Rezepte müssen her.

read more »

Sauerrahmmousse mit Erdbeeren

Posted in Rezepte on Mai 14th, 2011 by ralf – 1 Comment

Wenn die ersten heimischen Erdbeeren an den Marktständen verkauft

werden , ist der Sommer nicht mehr weit. Leider bauen immer mehr Land-

wirte nur die robusten aber dafür nicht so schmackhaften Sorten an.  Aus-

sehen ist eben doch nicht alles. Mit ein paar Tricks kann man aber auch diesen

Sorten mehr Geschmack entlocken.

 

read more »

Sabayone mit Himbeersorbet

Posted in Rezepte on April 4th, 2011 by ralf – 3 Comments

Ein Klassiker der Kochkunst, dazu ein herrlicher kalt-

warm Kontrast und fertig ist das Gourmetdessert.

In Italien nimmt man Marsala dann heißt das Ganze

Zabaione. Egal ob Sabayone oder Zabaione, der Trick

besteht nur darin, dass die Ei-Weinmischung ziemlich

heftig geschlagen wird ( über einem Wasserbad), damit genug Luft darunter-

kommt bevor das Ei bindet und danach immer noch einige Minuten weiterschlagen

sonst fällt sie wieder in sich zusammen.

 

read more »

Der Gourmetpudding

Posted in Rezepte on März 28th, 2011 by ralf – 3 Comments

Der Frühling ist da und mit ihm der erste Rhabarber.

Dazu passt Vanille in allen Varianten, ob als Sauce,

Mousse oder Pudding. Ich weiß nicht, ob Fein-

schmecker überhaupt Pudding essen, das ist auch

nicht entscheidend. Wichtig ist nur, dass er schmeckt.

 

read more »

Nur grammweise

Posted in Rezepte on März 23rd, 2011 by ralf – Be the first to comment

Diva oder Hausmütterchen.

Der Umgang mit Gelatine scheint bei einigen Menschen irrationale Ängste aus-

zulösen. Es wird ihr nachgesagt sie sei heikel, kompliziert, sensibel, kurz schwierig.

Alles Märchen!

read more »

Kokosschaum mit Mangosauce (Espuma)

Posted in Rezepte on März 5th, 2011 by ralf – Be the first to comment

Ich bin auf den Geschmack gekommen. Hier ein

weiteres Espumarezept , das an Luftigkeit kaum

zu überbieten ist.

read more »