Gutes Brot in Cornwall

 

Mit der britischen Brotbackkunst ist es so eine Sache. Die schwabbligen Toastbrote und Brötchen amerikanischer Prägung sind noch allzu oft anzutreffen. Aber so ganz still und leise setzten sich auch immer mehr Qualitätsbäckereien durch, die auf Zusatzstoffe verzichten und die kernige Vollkornbrote oder Biobrötchen backen. Hier drei Beispiele:

Vickys Bread

Die kleine Bäckerei in Helford beliefert einige Feinkostläden der Gegend. Zum Beispiel den Käseladen in Newlyn und den Helfordstore. Viele Spezialitäten wie Dinkelvollkorn-, Sauerteigbrote oder französisches Baguette.

 

Baker Tom

Hier kommt ein Brotenthusiast, der als Quereinsteiger im Bäckereihandwerk sein Glück fand. Mittlerweile gehören vier Ladengeschäfte zu seinem kleinen Imperium (in Truro, Falmouth, Pool, Wadebrige). Tolle, handwerklich hergestellte Brote mit natürlichen Zutaten.

www.bakertom.co.uk

St. Ives Bakery

Der kleine Bäckereiladen am Ende der Fussgängerzone war für mich die grösste Überraschung, was Bäckereien in Cornwall betrifft. Hier im grössten Touristenrummel gibt es plötzlich ein Sauerteigbrot der absoluten Spitzenklasse. Die Bäckerei selber liegt allerdings 15 Kilometer von St. Ives entfernt und das junge Verkaufsteam im Laden ist nun nicht gerade überinformiert. So wird der Broteinkauf ein kleines Glücksspiel. Manchmal findet man die Brote auch in kleinen Lebensmittelgeschäften in der Umgegend.

Sauerteig heisst übrigens “sourdough” und Vollkorn “whole meal”!

Bild: Bucht von St. Ives

Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter Finefood abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>