Grillen mit Muscheltauchern

Wintergrillen scheint im Moment ein Thema zu sein. Zumindest wenn man den
Kochbuchpublikationen traut. Bei Dr.Oetker gibt es sogar ein eigenes Wintergrill-
kochbuch. Die Jungs vom “Grillsportverein” sind auch dafür, nur ich konnte mich
noch nicht mit der Idee anfreunden bei Minusgraden meinen Aussengrill anzu-
schmeissen. Allerdings gibt es ja noch meinen Kaminofen und der lässt sich kurz-
fristig auch als Grill einsetzen. Das man Jacobsmuscheln auch ganz einfach in ihrer
Schale grillen kann, haben mir die kanadischen Muscheltaucher vorgemacht, gezeigt
am letzten Dienstag in der Sendung “Mare-TV” im NDR. Die hatten allerdings gerade
sommerliche Temperaturen und einen Aussengrill.

Wie sie vielleicht bereits gemerkt haben liebe ich schlichte Rezepte. Und dieses hier
ist an Einfachheit und Eleganz ist kaum zu überbieten.

In der Schale gegrillte Jacobsmuscheln (2 Pers.)

2-3 Jacobsmuscheln mit Schale pro Person
Olivenöl
Zitrone
Salz

Die Muscheln öffnen, auslösen und das Muschelfleisch vom Corail befreien.
Die untere Schale reinigen und die Muschel wieder hineinlegen. Mit etwas
Olivenöl beträufeln. Die Schale für eine Minute auf den sehr heissen Grill
stellen. Das Muschelfleisch in der Schale wenden und nochmals eine Minute
grillen. Mit Salz und Zitronensaft würzen und mit etwas Salat geniessen.

Wer die Muscheln nicht gerne glasig mag grillt sie etwas länger. Aber Achtung,
sie werden schnell hart und trocken.

P.S Sie können die Jacobsmuscheln natürlich auch ohne Schale kaufen und z.b
auf  Alufolie grillen. Nicht ganz das Original, aber dafür leichter zu beschaffen.

 

Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Grillen mit Muscheltauchern

  1. WildeHenne sagt:

    Bei uns kann man im Supermarkt die Schalen auch separat/einzeln kaufen. Die sind auch ganz nett, um einen kleinen Muschelgratin darin zu machen und zu servieren.

  2. Daniel sagt:

    Ich bin eher kein “Wintergriller” unde freue mich bereits auf den Sommer. Wenn das Wetter warm ist und man abends lange drausen sitzen kann, macht es einfach mehr Spaß! Dennoch vielen Dank für die Idee mit den Muscheln!

  3. Coole Idee mit den Muscheln, bringt echt Abwechslung in das normale Grillessen. Bin jedoch eher Fan von was deftigen wie ein Steak..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>