Knusperbeilage 2

Wie versprochen hier das nächste Exemplar meiner Sammlung.
“Pakoras” heißt das indische Gemüse im Backteig aus Kicher-
erbsenmehl. Als ich neulich mal mehr Backteig wie Gemüse hatte,
hab ich diesen einfach in einen Spritzsack gefüllt und nach und nach
ins noch heiße Frittierfett gespritzt. Heraus kam eine neue Knusper-
beilage die bestens zu allem Indischen und Exotischem passt.

Pakoras Krusteln

250 g Kichererbsenmehl
Mineralwasser mit Kohlensäure, kalt
1 El Curry
etwas Salz
1 Eiweiß, steif geschlagen

So viel Wasser mit dem Mehl verrühren bis eine dickliche Masse
entsteht. Diese mit Salz und Curry würzen. Das Eiweiß darunter
ziehen und in einen Spritzsack  mit kleiner Tülle füllen. Nach und
nach in heißes Frittierfett spritzen, so dass kleine Gebäck ähnliche
Teile entstehen.

 

Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>