Kokosschaum mit Mangosauce (Espuma)

Ich bin auf den Geschmack gekommen. Hier ein

weiteres Espumarezept , das an Luftigkeit kaum

zu überbieten ist.

Kokosschaum mit Mangosauce (4 Pers.)

3oo ml Kokosmilch

3 El ( 60g) Zucker

1oo ml Sahne

1,5 Blatt Gelatine

1 reife Mango

3El Orangensaft

1 El Zitronensaft

1 El Zucker

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ein wenig Kokosmilch  mit

dem Zucker erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Mit der

restlichen Kokosmilch und dem Rahm vermixen. Durch ein feines Haarsieb

passieren und in den Rahmbläser füllen. Mit Gas befüllen und 5-6mal durch-

schütteln. Am besten bis nächsten Tag kühl stellen.

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch kleinschneiden und mit den restlichen

Zutaten mixen. Kühl stellen.

Nur noch anrichten und das fragile Gebilde schnell servieren.



Print Friendly
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>